Das Fahrerlager


Berg
Gewinnen kann jeder, zu Verlieren muss man lernen!

Jahrgang: 1990

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Eichenbühl

Motorsport seit: 1999

Mitglied seit: 2010

bisherige Motorsportarten:

Kartslalom, Kartrundstrecke, Autoslalom, Bergrennen

Aktuelle Wettbewerbe:

KW Berg – Cup, DMSB Bergrennen für Tourenwagen

 

Erfolge:

2013 KW Berg Cup 8V Trophy Platz: 2
2013 KW Berg Cup Ravenol Youngster Platz: 2
2014 KW Berg Cup 8V Trophy Platz: 3
2014 KW Berg Cup Gr. H/E1 bis 1400ccm Platz: 3
2014 KW Berg Cup Ravenol Youngster Platz: 1
2015 KW Berg Cup 8V Trophy Platz: 8
2015 KW Berg Cup Gr. H/E1 bis 1400ccm Platz: 5
Hessischer DMV Bergmeister 2015
 

Nils Abb im Polo II beim Bergrennen

Nils Abb im Polo II beim Bergrennen

Fahrzeug:

Marke: VW
Typ: Polo II
Motor: Fahrwerk: KW Motormanagment: Trijekt Getriebe: 5 Gang Renngetriebe Klauengeschaltet (Klaus Bernert)
Tuner: Powerschmiede Schneider
Leistung: 160 PS
Hubraum: 1398 ccm
Gewicht: 690 kg
Gruppe: E1-Berg
Baujahr: 1984/2012

Besondere Merkmale

Hilfsbereitschaft
100%
Humor
100%

Hobbies

Bergrennen Feuerwehr Wandern Theater
Slalom
Racing is life.
Anything before or after is just waiting.
(Steve McQueen)

Jahrgang: 1993

Sternzeichen: Löwe

Wohnort: Korschenbroich

Motorsport seit: 1999

Mitglied seit: 1999

 

Vorbilder:

Walter Röhrl
 

bisherige Motorsportarten:

Kart, Slalom, Rundstrecke, Rallye
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Nordrhein Slalom Meisterschaft

 

Erfolge:

Vize-Meister Slalom Einsteiger 2010

Vize-Meister ADAC Nordrhein Slalom Meisterschaft 2012

2x ADAC Indoor-Pokal-Sieger

 

André Borkowsky beim Herbstslalom 2015 in Bad Neuenahr

André Borkowsky beim Herbstslalom 2015 in Bad Neuenahr

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: 318is
Motor: 4-Zylinder, Reihe, 16V
Tuner: André Borkowsky
Leistung: ca. 150 PS
Hubraum: 1796 ccm
Gewicht: 1100 kg
Gruppe: G3 / F10
Baujahr: 1990

Hobbies

Motorsport Autos mein Polo
Slalom

Jahrgang: 1965

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Neckarwestheim

Motorsport seit: 1973

Mitglied seit:

 

bisherige Motorsportarten:

Rallye, Slalom, Rundstrecke, Bergrennen

Aktuelle Wettbewerbe:

DM Slalom

 
 

Thomas Claus, Bitburg Slalom 2016, BMW 316is

Thomas Claus beim Slalom in Bitburg 2016

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: 316is
Motor:
Tuner: Thomas Claus
Leistung: 200 PS
Hubraum: 1600 ccm
Gewicht: 860 kg
Gruppe: H
Baujahr: 1992
Besondere Umbauten: Gruppe H Umbau

 

 

Hobbies

Motorsport
Kart und Slalom
Autofahren beginnt für mich dort wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steure.

 
Jahrgang: 1998

Sternzeichen: Waage

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2007

Mitglied seit: 2007
 

Vorbilder:

Walter Röhrl, Manfred Starck
 

bisherige Motorsportarten:

Indoor-Kart, Automobil-Slalom
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Nordrhein Indoor-Kart Pokalwettbewerb

ADAC Slalom Youngster

 

 Racetrack Revolution

 

Erfolge:

ADAC Indoor-Kart Pokalwettbewerb:

mehrfache Siege in Einzelrennen und 3 Gesamtsiege in Folge

MSC-O-Cup: mehrfache Einzel- und Gesamtsiege

 

Fahrzeug:

Marke: VW
Typ: Polo 86c
Motor: AAV
Tuner:
Leistung: 54 PS
Hubraum: 1300 ccm
Gewicht: 890 kg
Gruppe: G + F
Baujahr: 1992

Hobbies

Motorsport
Rundstrecke

Wohnort: Eichenbühl

Motorsport seit: 1990

Mitglied seit: 2013
 

bisherige Motorsportarten:

Rundstrecke Youngtimer
 

Aktuelle Wettbewerbe:

Deutsche Youngtimer

 



Fahrzeug:

Marke: Opel
Typ: Ascona A + Kadett C Coupé
Hubraum: 1398 ccm
Gruppe: 2

Berg

Jahrgang: 1954

Sternzeichen: Jungfrau

Wohnort: Gleichen

Motorsport seit: 1975

Mitglied seit:
 

bisherige Motorsportarten:

Rundstrecke: Youngtimertrophy
 

aktuelle Wettbewerbe:

KW Berg Cup
 

Bernd Deutsch

Bernd Deutsch im Audi 50 GL beim Bergrennen in Homburg

 

Erfolge:

Diverse Klassensiege, Markenpokale,
2. Platz ADAC Nordrhein 2012
 

Fahrzeug:

Marke: Schneider Audi 50 GL
Typ: 86
Motor: VW
Tuner: PowerSchmiede Schneider
Leistung: ca. 147 PS
Hubraum: 1142 ccm
Gewicht: 680 kg
Gruppe: H
Baujahr: 1975

Hobbies

Motorsport
Ralf Driescher
Rallye, Rundstrecke, Berg, Slalom

Wohnort: Rheydt

Motorsport seit: 1980

Mitglied seit: mehr als 20 Jahren…

 

Aktuelle Motorsportarten:

Youngtimer Rallye und Rundstrecke, Slalom, Bergrennen, Oldtimer Rallye
 

Bisherige Motorsportarten:

Orientierungssport, Oldtimer Rallye, Rundstrecke, Slalom, Rallye, Bergrennen
 

Aktuelle Wettbewerbe:

Plan für 2016 … Rallye Kempenich, Bergrennen Wolsfeld, Aarhus (DK) Historic Grand Prix, Rallye Buten un Binnen, MSC-O Slalom, Rallye Köln Ahrweiler, Youngtimer Trophy Zandvoort

 
Ralf Driescher im Renault 5 Alpine
 

Fahrzeug:

Marke: Renault
Typ: R5 Alpine Gr. 2
Motor:
Tuner: Selhorst & Sohn
Leistung: 140 PS
Hubraum: 1397 ccm
Gewicht: 790 kg
Gruppe: Gr. 2
Baujahr: 1983 / 1981 / 1977

Hobbies

Motorsport (Renault) Oldtimer
Kart

Jahrgang: 2003

Sternzeichen: Widder

Wohnort: Willich

Motorsport seit: 2010

Mitglied seit: 2011

Hobbies

Kartfahren
Berg

Spitzname: Bea

Jahrgang: 1991

Sternzeichen: Skorpion

Wohnort: Althengstett

Motorsport seit: 2006

Mitglied seit: 2012
 

bisherige Motorsportarten:

Slalom und Bergrennen
 

aktuelle Wettbewerbe:

KW Berg Cup

 

 Bea Flik

 

Erfolge:

7. Platz im KW Berg-Cup H/FS/E1 bis 2000ccm 2015

10. Platz im KW Berg-Cup H/FS/E1 bis 2000ccm 2014

Qualifizierung für die Endläufe der Europameisterschaft in Luxemburg 2014

Youngstermeister KW Berg-Cup 2013

2010-2014 beste Dame in der Deutschen Bergmeisterschaft

 

 
Renault Mégane

Fahrzeug:

Marke: Renault
Typ: Mégane Cup
Motor: 2013 Umbau von Cup auf Maxi Mégane
Tuner: Flik-Motorsport
Leistung: ca. 250 PS
Hubraum: 1998 ccm
Gewicht: 960 kg
Gruppe: E1 bis 2000ccm
Baujahr: 1997

Hobbies

Motorsport Familie und Freunde Musik
Berg

Jahrgang: 1963

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Althengstett

Motorsport seit: 1980

Mitglied seit: 2005
 

bisherige Motorsportarten:

Rallye, Slalom und Bergrennen
 

aktuelle Wettbewerbe:

KW Berg Cup

 

 Bea Flik

 

Erfolge:

7. Platz im KW Berg-Cup H/FS/E1 bis 2000ccm 2014
Mehrere Klassen- und Gruppensiege bei diversen Veranstaltungen
 

 
Renault Mégane

Fahrzeug:

Marke: Renault
Typ: Mégane Cup
Motor: 2013 Umbau von Cup auf Maxi Mégane
Tuner: Flik-Motorsport
Leistung: ca. 250 PS
Hubraum: 1998 ccm
Gewicht: 960 kg
Gruppe: E1 bis 2000ccm
Baujahr: 1997

Hobbies

Motorsport Familie
Rundstrecke

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 1980

Mitglied seit:
 

Vorbilder:

Vater Willy Frenz, Ayrton Senna
 

bisherige Motorsportarten:

Kartsport, Rundstrecke historischer Motorsport

 

Erfolge:

1. Platz Orwell Supersports Cup Klasse F, 2008

3. Platz Canadian American Challenge Cup, 2012

1. Platz MSC-O Clubmeisterschaft Rundstrecke 2014

 

Fahrzeuge:

Osella PA 5

Osella PA 5

Marke: Osella
Typ: PA5
Motor: BMW F2
Leistung: 305 PS
Hubraum: 2000 ccm
Gewicht: 575 kg
Gruppe:
Baujahr: 1977

 

Ralt RT 30186

Ralt RT 30186

Marke: Ralt
Typ: RT30186
Motor: Toyota
Leistung: 170 PS
Hubraum: 2000 ccm
Gewicht: 455 kg
Gruppe: Formel 3
Baujahr: 1986

 

Shrike P 15

Shrike P 15

Marke: Shrike
Typ: P15
Motor: Ford Pinto
Leistung: 145 PS
Hubraum: 2000 ccm
Gewicht: 495 kg
Gruppe: Sports 2000
Baujahr: 1984

Hobbies

Motorsport!!!
Kart
Ich bin hart aber fair

 
Spitzname: Arek

Jahrgang: 1995

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2012

Mitglied seit: 2012
 

Vorbilder:

Ayrton Senna, Michael Schumacher, Sebastian Vettel und meine Eltern
 

Aktuelle Wettbewerbe:

MSC O Cup, ADAC Indoor Kart Cup
 

Erfolge:

3.Platz ADAC Indoor Kart Cup

Besondere Merkmale

zielstrebig
100%
konstant
100%

Hobbies

Kart fahren mit Freunden was unternehmen
Kart

Jahrgang: 2002

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2015

Mitglied seit: 2015

 

Erfolge:

1. Platz MSC O Vater-Sohn-Rennen

Hobbies

Motorsport Bogenschießen Stunt Scooter fahren
Kart
Alles oder nichts!

 
Jahrgang: 2002

Sternzeichen: Widder

Wohnort: Düsseldorf

Motorsport seit: 2015

Mitglied seit: 2016

Besondere Merkmale

kreativ und witzig
100%
ehrgeizig
100%
sportlich
100%
Teamgeist
100%

Hobbies

GoKart Fußball PS4
Kart

Jahrgang: 2004

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2014

Mitglied seit: 2014

 

Hobbies:

Kart Tennis Querflöte
Kart und Slalom
Ordnung ist das halbe Leben – ich lebe in der anderen Hälfte!

Jahrgang: 2000

Sternzeichen: Löwe

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2013

Mitglied seit:

 

Sportliche Vorbilder:

Hans-Joachim Stuck, Walter Röhrl, Manfred Starck
 

bisherige Motorsportarten:

Indoor-Kart
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Indoor-Cup, MSC O Cup, ab 2016 Slalom Einsteiger
 

Erfolge:

1. Platz ADAC Kart-Langstrecken-Cup 2014 und 2015

2. Platz MSCO Cup 2015

ADAC Indoor Kart Cup Mannschaftsieger 2014

ADAC Indoor Kart Cup Mannschaftsieger 2014

 

Fahrzeug:

Marke: VW
Typ: Polo 86c
Motor: AAV
Tuner:
Leistung: 54 PS
Hubraum: 1300 ccm
Gewicht: 890 kg
Gruppe: G + F
Baujahr: 1992

Besondere Merkmale

zielstrebig
100%
ehrgeizig
100%
technisches Verständnis
100%
Motorsport-Gen
100%

Hobbies

1. Motorsport 2. Motorsport 3. Motorsport 4. Autos reparieren 5. Judo
Slalom

Jahrgang: 1968

Motorsport seit: 1987

Mitglied seit: 1986

 

Erfolge:

Thomas Knops im Ford Sierra auf dem Flughafen MGL

Thomas Knops im Ford Sierra auf dem Flughafen MGL

Fahrzeug:

Marke: Ford
Typ: Sierra Cosworth
Motor: 2.0 16V Turbo
Tuner: KFZ Technik Knops
Leistung:
Hubraum: 1998ccm
Gewicht:
Gruppe: H15
Baujahr: 1986

Hobbies

Motorsport!
Rundstrecke
To finish first, you first have to finish

Jahrgang: 1997

Sternzeichen: Schütze

Wohnort: Heinsberg-Dremmen

Motorsport seit: 2003

Mitglied seit: 2007

 

Sportliche Vorbilder:

Jesse Krohn
 

bisherige Motorsportarten:

Rundstrecke, Kartsport (europaweit)
 

Aktuelle Wettbewerbe:

VLN, 24h Rennen

 

 Alex Lambertz

 

Erfolge:

Deutscher Meister DMV-BMW Challenge 2015

Deutscher Meister DMV-BMW Challenge 2014

10 Jahre Kartsport: diverse Podiumsplatzierungen

 

Fahrzeuge:

Alex Lambertz, BMW 235i, VLN, Nürburgring

Alex Lambertz im BMW 235i bei der VLN

Marke: BMW
Typ: 235i Racing
Motor: 6-Zylinder Reihe
Tuner: Lambertz Motorsport
Leistung: 333 PS
Hubraum: 3 ltr.
Gewicht: 1400 kg
Gruppe: Cup 5 VLN
Baujahr: 2015
Besondere Umbauten: Renngetriebe, Renndifferential

 

Alex Lambertz im BMW 325i

Alex Lambertz im BMW 325i

Marke: BMW
Typ: E36 325i
Motor: 6-Zylinder Reihe
Tuner: Lambertz Motorsport
Leistung: 204 PS
Hubraum: 2,5 ltr.
Gewicht: 1100 kg
Gruppe: N
Baujahr: 1992

Besondere Merkmale

Ehrgeiz
100%
Schnelligkeit
100%
Bodenständigkeit
100%
Zielstrebigkeit
100%

Hobbies

Motorsport Fitness
Rallye
In doubt – flat out!

Jahrgang: 1986

Sternzeichen: Zwillinge

Wohnort: Übach-Palenberg

Motorsport seit: 2014

Mitglied seit: 2015

Vorbilder:

Walter Röhrl, Collin McRae

Aktueller Wettbewerb:

Rheinland-Pokal

 

 Fahrzeug:

Marke: Mazda
Typ: 323 GT 16V
Motor: 1,8 16V
Tuner:
Leistung: Serie
Hubraum: 1840 ccm
Gewicht: 1111 kg
Gruppe: G19
Baujahr: 1990
Besondere Umbauten: Wiechers Eigenbau-Käfig, Sandtler Sitze und Gurte, Eigenbau Unterfahrschutz

Besondere Merkmale

Hartnäckigkeit
90%

Hobbies

Rallye Sport Schlagzeug spielen
Slalom

Sternzeichen: Schütze

Wohnort: Solingen

Motosport seit: 1987
 

bisherige Motorsportarten:

Fahrrad Cross, Kart, Rundstrecke
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Meisterschaften

Bergische Motorsport Meisterschaft
 

Erfolge:

Pokalsieger 2015 ADAC-Pokalwettbewerb

2. Platz ADAC Slalom-Meisterschaft 2015

Honda Slalom Challenge Sieger 2002 + 2004

mehrfacher ADAC Pokalsieger Nordrhein

mehrfacher Sieger der BMM

 

Slalom auf dem Flughafen Mönchengladbach

Ralf Lipkow im Opel Kadett

 

Fahrzeuge:

Marke: VW Polo
Typ: 86c Coupé
Motor: 1,3l
Tuner: Ralf Lipkow
Leistung: ca. 90-100 PS
Hubraum: 1272 ccm
Gewicht: 760 kg
Gruppe: F
Baujahr: 1992
Besondere Um-/Einbauten: Fahrwerk, Motor, Auspuff, Felgen, Getriebe
 
Marke: Opel
Typ: Kadett Limo
Motor: 2,0 8V/ 2,4 8V
Tuner: Ralf Lipkow
Leistung: 180 / 210 PS
Hubraum: 1982 / 2400 ccm
Gewicht: 850 kg
Gruppe: H
Baujahr: 1978
Besondere Um-/Einbauten: Fahrwerk, Motor, Auspuff, Felgen 9-10×13, Getriebe

Besondere Merkmale

Ehrgeiz
90%
Nicht aufgeben
100%

Hobbies

Motorsport Sport Schrauben Kino Essen gehen
Slalom
Wir werden sehen

Jahrgang: 1964

Motorsport seit: 2013

Mitglied seit: 2014

bisherige Motorsportarten:

Slalom, Berg, Rundstrecke

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Slalom Meisterschaften Nordrhein
Bergische Motorsport Meisterschaft

 

Erfolge:

Slalom Brühl 2013 – 2. Platz 1500m

Slalom Brühl 2013 – 2. Platz über 1500m

 

Jürgen Maier im VW Lupo 1,4 16V

Jürgen Maier im VW Lupo 1,4 16V

Fahrzeug:

Marke: Volkswagen
Typ: Lupo
Motor: 1.4 16V
Tuner: maier-motorsport
Leistung: 55kW / 75 PS
Hubraum: 1390ccm
Gewicht: 950 kg
Gruppe: F8
Baujahr: 1999

Hobbies

Alles was Spaß macht! Motorsport!
Kart

Jahrgang: 2001

Sternzeichen: Skorpion

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2007

Mitglied seit: 2014

 

Sportliche Vorbilder:

Marco Wittmann, Sebastian Vettel
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Indoor Cup
 

Erfolge:

Sieger beim MSC O Eltern-Kind-Rennen

2x Sieger Kids-Race

Sieger beim MSC O Eltern-Kind-Rennen 2014

Sieger beim MSC O Eltern-Kind-Rennen 2014

Besondere Merkmale

zielstrebig
90%

Hobbies

Kartfahren Fahrrad fahren PC Sim-Racing
Kart und Slalom
Beyond limits

 
Jahrgang: 1998

Sternzeichen: Löwe

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: der Kindheit

Mitglied seit: 2014
 

Vorbilder:

Kimi Räikönnen, Michael Schumacher, Hans-Joachim Stuck, Niki Lauda, Walter Röhrl
 

Bisherige Motorsportarten:

Indoor-Kart, Slalom
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC Indoor Kart Pokalwettbewerb
Slalom Youngster
ab August 2016: GLP Nürburgring
 

Erfolge:

2 mal 3. Platz ADAC Indoor Kart Pokalwettbewerb
2 mal 2. Platz ADAC Indoor Kart Pokalwettbewerb
Gesamtwertung: 3. Platz ADAC Indoor Kart Pokalwettbewerb
 

Fahrzeug:

Marke: VW
Typ: GOLF 3
Motor: ABS
Hubraum: 1781ccm
Leistung: 66kw / 90PS
Kraftstoff: Benzin
Baujahr: 1992
Gruppe: F

Besondere Merkmale

Siegeswille
100%
Sportlichkeit
100%
Eigenverantwortung
100%
positives und großes Denken
100%

Hobbies

Motorsport Karttraining Sportschießen
Kart und Slalom

Jahrgang: 2000

Sternzeichen: Krebs

Wohnort: Schwalmtal-Waldniel

Motorsport seit: 2006

Mitglied seit:
 

Vorbilder:

Paul Walker, Nico Rosberg, Michael Schumacher
 

Aktuelle Wettbewerbe:

ADAC 3h Cup

 

 DriveTastic

 

Erfolge:

ADAC 3h Cup: mehrfache Siege in Einzelrennen und Saison

Besondere Merkmale

hilfsbereit
100%
ehrgeizig
100%

Hobbies

Motorsport Design (Medien) YouTube
Kart

Jahrgang: 2004

Sternzeichen: Jungfrau

Wohnort: Willich-Anrath

Motorsport seit: 2012

Mitglied seit: 2013

 

Erfolge:

1. Platz MSC O Vater-Kind-Rennen

Hobbies

Kartfahren Handball
Berg

Jahrgang: 1969

Sternzeichen: Skorpion

Wohnort: Hückelhoven

Motorsport seit:

Mitglied seit:

 

bisherige Motorsportarten:

Slalom, Langstreckenmeisterschaft, Bergrennen
 

Aktuelle Wettbewerbe:

Deutsche Amateur Bergmeisterschaft

Jens Sieben im BMW 320 beim Bergrennen im Idarwald

Jens Sieben im BMW 320 beim Bergrennen im Idarwald

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: E21
Motor: 6-Zylinder
Tuner: Jens & Willi Sieben, Lüpertz Motorsport, Motoren Ritterbecks
Leistung: ca. 300 PS
Hubraum: 2500 ccm
Gewicht: 918 kg
Gruppe: 2 / H
Baujahr: 1978
Besondere Umbauten: da reicht der Platz nicht aus…

Hobbies

Schützenbruderschaft Angeln
Berg

Jahrgang: 1950

Sternzeichen: Zwilling

Wohnort: Hückelhoven

Motorsport seit: 1973

Mitglied seit:
 

Vorbilder:

Jakob Fugger von der Lilie
 

bisherige Motorsportarten:

Slalom, Langstreckenmeisterschaft, Bergrennen
 

Aktuelle Wettbewerbe:

Deutsche Amateur Bergmeisterschaft

Wiili Sieben im BMW 320 beim Slalom auf dem Flughafen MGL

Wiili Sieben im BMW 320 beim Slalom auf dem Flughafen MGL

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: E21
Motor: 6-Zylinder
Tuner: Jens & Willi Sieben, Lüpertz Motorsport, Motoren Ritterbecks
Leistung: ca. 300 PS
Hubraum: 2500 ccm
Gewicht: 918 kg
Gruppe: 2 / H
Baujahr: 1978
Besondere Umbauten: da reicht der Platz nicht aus…

Hobbies

Wandern Schwimmen Enkelkinder
Berg

Jahrgang: 1950

Motorsport seit: 1970

Mitglied seit: 2015

 

Erfolge:

diverse 1. Plätze bei int./dt. Bergrennen
Sportwagen Berg Cup Erfolge
Orwell Super Sports Gewinner
 

Gerhard Siebert im Osella PA18

Gerhard Siebert im Osella PA18

Fahrzeug:

Marke: Osella
Typ: PA 18
Motor: BMW
Hubraum: 1998 ccm
Gruppe: C3, E2-SC, CSC
Baujahr: 1995

Hobbies

Motorsport ACDC Familie
Laura Siebert
Berg

Jahrgang: 1984

Motorsport seit: 2006

Mitglied seit: 2016

 

Erfolge:

diverse 1. und 2. Plätze in der Abarth Coppa Mille
Divisionssiege Division 3
2. Platz Trier Bergrennen EBM
 

Laura Siebert im Autobianchi

Laura Siebert im Autobianchi

Fahrzeug:

Marke: Fiat Abarth
Typ: Autobianchi A112 Abarth
Tuner: Abarth
Motor: Abarth
Hubraum: 998 ccm
Gruppe: H
Baujahr: 1984

Hobbies

Motorsport Freunde Wintersport
Slalom, Berg
2016 werde ich überwiegend Slalom fahren, 2017 geht es dann wieder an den Berg mit neuem Motor, den wir im Moment noch aufbauen

Jahrgang: 1989

Sternzeichen: Löwe

Wohnort: Neckarwestheim

Motosport seit: 1998

Mitglied seit: 2009
 

Aktuelle Wettbewerbe:

DMSB Slalom Meisterschaft Region Süd, Rhein Neckar Pokal, Württembergische und Baden Württembergische Automobil Slalommeisterschaft, Slalom Pokal Südwest und regionale Clubsport Meisterschaften

 

Erfolge:

3.Platz KW Berg Cup Youngster-Wertung 2012

3.Platz ADAC Slalom Pokal Südwest Juniorwertung 2014

Gesamtsieger Rhein-Neckar Slalompokal 2013/2014/2015

3.Platz in der Baden-Württembergischen Slalommeisterschaft 2015

Württembergischer Slalommeister 2015

Weitere Erfolge bei regionalen Clubsportmeisterschaften. Viele gute aber auch ein paar schlechte Platzierungen
 

Patrick Spahr im BMW E30 beim KW Berg-Cup

Patrick Spahr im BMW E30 beim KW Berg-Cup

Patrick Spahr im BMW E30 beim Slalom

Patrick Spahr im BMW E30 beim Slalom

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: E30 316i
Motor:
Tuner:
Leistung: 102 PS
Hubraum: 1596 ccm
Gewicht: 1050 kg
Gruppe: G5
Baujahr: 1990

Hobbies

Motorsport Autos
Wolfgang Stark
Berg

Jahrgang: 1959

Sternzeichen: Skorpion

Wohnort: Elsdorf

Motorsport seit: 1985

Mitglied seit:

 

bisherige Motorsportarten:

Bergrennen in Gruppe H BergCup bis 1998, GLP1 Nordschleife, seit 2014 Berg-GLP’s
 

Aktuelle Wettbewerbe:

GLP Bergmeisterschaft

 

Wolfgang Stark im Opel Kadett C

Wolfgang Stark beim Slalom Test Tag

 

Fahrzeug:

Marke: Opel
Typ: Kadett C
Motor: 8V
Tuner: möglichst selbst, Lüppertz Motorsport u.a.
Leistung: 186 PS
Hubraum: 1995 ccm
Gewicht: 865 kg
Gruppe: H
Baujahr: 1978
Besondere Um-/Einbauten: Einzeldrosselklappen-Einspritzung, kurze Achsübersetzung mit Differentialsperre, 3-teilige BBS-Felgen 9×13 mit Semi-Slicks, Koni-Fahrwerk

Hobbies

Rennrad fahren Mountainbiken italienisches Essen
Rallye, Rundstrecke, Slalom
Minderleistung wird durch Wahnsinn ersetzt.
Wer später bremst ist länger schnell.

Spitzname: Strauchi

Jahrgang: 1973

Sternzeichen: Jungfrau

Motorsport seit: 1993

Mitglied seit:

 

bisherige Motorsportarten:

Rallye, Rundstrecke, Slalom
 

Erfolge:

Klassensieg Westerwald Rallye

Klassensieg Rallye Köln Ahrweiler

2. Platz ADAC Gau-Pokal 2014

2. Platz Rheinland-Pokal 2014

 

Dirk Strauch mit Beifahrer Stefan Wildschütz bei der Rallye Köln-Ahrweiler 2015

Dirk Strauch mit Beifahrer Stefan Wildschütz bei der Rallye Köln-Ahrweiler 2015

Fahrzeug:

Marke: Opel
Typ: Ascona B / Manta B
Motor: 2.0 8V
Tuner: Strauch-Motorsport
Leistung: leider unter 200 PS
Hubraum: 1956 ccm
Gewicht: 1100 kg
Gruppe: Gr. 2, Gr. B, Gr. F
Baujahr: 1981 / 1982
Besondere Umbauten: Alles!

Wichtigstes Fahrzeugteil

Fuchsschwanz
100%

Hobbies

Motorsport – Sonst nichts!
Rallye

Jahrgang: 1985

Sternzeichen: Stier

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 2006

Mitglied seit:

 

bisherige Motorsportarten:

Rallye, Slalom, Rundstrecke
 

Aktuelle Wettbewerbe:

BMM / GAU

 

Erfolge:

Klassensieg Rallye Köln-Ahrweiler 2015
(im Team mit Fahrer Dirk Strauch)

2. Platz (Klasse) Rallye Oberberg 2014

4. Platz (Klasse) Rallye Kempenich 2014

5. Platz (Klasse) Rallye Reckenberg 2014

 

Stefan und Thomas Wildschütz bei der Rallye Köln–Ahrweiler 2014

Stefan und Thomas Wildschütz bei der Rallye Köln–Ahrweiler 2014

Fahrzeug:

Marke: BMW
Typ: E30
Motor: 318is
Tuner: Roth
Leistung: ca. 170 PS
Hubraum: 1796 ccm
Gewicht: ca. 1100 kg
Gruppe: F
Baujahr: 1989
Besondere Umbauten: Hydraulische Handbremse

Hobbies

Motorsport Familie zu Hause
Kart und Slalom
Wahres Leben beginnt beim Hochschalten!

Jahrgang: 1978

Wohnort: Mönchengladbach

Motorsport seit: 1990

Mitglied seit:
 

bisherige Motorsportarten:

Kart Slalom

 

Erfolge:

Gau-Meisterin im Kart-Slalom 1993/1994/1995
Schnellstes Mädchen Deutschlands im Kart-Slalom 1993/1994
3. Platz beim 10. ADAC Hafen-Slalom Neuss 2015
 

Daniela Wilhelmi im Polo 86c beim Herbstslalom in Ahrweiler

Daniela Wilhelmi im Polo 86c beim Herbstslalom in Ahrweiler

 

Fahrzeug:

Marke: VW
Typ: Polo 86c

Hobbies

Kart Auto-Slalom
Kart
If you finish at first – you first have to finish!

Jahrgang: 1968

Spitzname: Zet

Sternzeichen: Widder

Wohnort: Korschenbroich

Motorsport seit: 2010

Mitglied seit:
 

Vorbilder:

Michael Schumacher
 

bisherige Motorsportarten:

Motorradrennen
 

Aktuelle Wettbewerbe:

MSC O Cup
ADAC 3h Team Rennen
 

Erfolge:

1. Platz MSC-O-Cup 2012
3. Platz ADAC Team Rennen Meisterschaft
 

Jürgen Zerjeski beim Kartrennen

Jürgen Zerjeski beim Kartrennen

Disziplin
100%
Ehrgeiz
90%

Hobbies

Handball
Kart, Slalom

Jahrgang: 1999

Sternzeichen: Waage

Wohnort: Korschenbroich

Motorsport seit: 2006

Mitglied seit:
 

Vorbilder:

Michael Schumacher
 

bisherige Motorsportarten:

Kart
 

Aktuelle Wettbewerbe:

Slalom Einsteiger
Indoor Kart Pokalwettbewerb Mannschaft
 

Erfolge:

3. Platz Indoor Kart Pokalwettbewerb Mannschaft Junioren 2013/2015
17. Platz Slalom Einsteiger 1 2015
46. Platz Junioren-Slalom-Meisterschaft NRW 2015
 

Besondere Merkmale

ehrgeizig
90%
akribisch
90%
diszipliniert
100%
ehrlich und offen
100%

Hobbies

Motorsport Ballsport Programmieren